Bestellhotline Di&Do 10-12 Uhr
+49 8141 888 930
Ab 95 € portofrei
nach Österreich.
5% Rabatt
bei Neuregistrierung
DE AT EU

Teilnahmebedingungen beim Gewinnspiel

Das Gewinnspiel wird von Futtermedicus, Natalie Dillitzer, Dachauer Str.47, 82256 Fürstenfeldbruck organisiert und durchgeführt.

Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram und wird in keiner Weise von Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Mit Teilnahme am Gewinnspiel wird Instagram/Facebook von jeglicher Haftung, welche sich aus Ansprüchen im Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels (insbesondere dessen Publikation und Organisation) ergibt, freigestellt.

Es gelten die nachfolgenden Teilnahmebedingungen:

Wir verlosen 5x Kochbücher „Lieblingsrezepte & Lieblings Rezepte“ und 5x Leckerlis „Beutehappen vom Freilandhuhn“.

Der Teilnahmezeitraum ist vom 17.11.2021, 17:00 Uhr bis zum 24.11.2021, 23:59 Uhr (MEZ).

Um an der Verlosung teilzunehmen, müssen Sie die den jeweils veröffentlichen Gewinnspielbeitrag liken, unsere Seite abonnieren und einen Kommentar hinterlassen. Es gelten der protokollierte Zeitpunkt der Veröffentlichung Ihres Kommentars sowie der des Likes.

An der Verlosung dürfen alle Teilnehmer, welche Verbraucher gem. § 13 BGB sind, das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in Deutschland haben.

Der Gewinner wird durch die zufällige Ziehung unter allen Teilnehmern, die unsere Seite rechtzeitig abonnieren, den Beitrag liken und den entsprechenden Kommentar veröffentlichen, ermittelt.

Der Gewinner wird am 25.11.2021 auf Instagram Profil bekannt gegeben und von uns per E-Mail oder Privatnachricht auf der Plattform über den Gewinn informiert. Der Preis wird dem Gewinner postalisch übersendet.

Mitarbeiter von Futtermedicus sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich Futtermedicus das Recht vor, Personen von der Teilnahme auszuschließen. Futtermedicus behält sich weiterhin vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht Futtermedicus insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/ oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.

Datenschutzhinweise

1. Verarbeitung der personenbezogenen Daten

Mit der Teilnahme an unserem Gewinnspiel erheben wir Ihre personenbezogenen Daten (Namen, Kontaktdaten und E-Mail Adresse) nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der ordnungsgemäßen Durchführung des Gewinnspiels und um Sie im Falle eines Gewinns zu benachrichtigen. Diese Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können die Einwilligungen jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Ihre Daten werden anschließend gelöscht.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. 

Im Falle eines Gewinns erklären Sie sich mit der Veröffentlichung Ihres Profilnamens, unter dem Sie am Gewinnspiel teilgenommen haben auf Instagram, Facebook und/oder im Online-Shop einverstanden. Die Veröffentlichung dient dem Zweck den Gewinner des Gewinnspiels bekannt zu geben. Diese Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung.  Sie können die Einwilligungen jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Ihre Daten werden anschließend gelöscht.

2. Speicherdauer

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten solange dies für die Entscheidung über das Gewinnspiel erforderlich ist. Ihre Daten werden anschließend spätestens nach drei Monaten gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben und/oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Speicherung fortbesteht. 

3. Betroffenenrechte

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit. Außerdem steht Ihnen nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO beruhen, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Widerspruchsrecht

Beruhen die hier aufgeführten personenbezogenen Datenverarbeitungen auf Grundlage unseres berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, haben Sie das Recht aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit diesen Verarbeitungen mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen.

Nach erfolgtem Widerspruch wird die Verarbeitung der betroffenen Daten beendet, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.